trauerfeier duisburg 31. juli 2010

liebe freundinnen und freunde der akustischen kunst,


am 31. juli wird es in der duisburger salvatorkirche um 11 uhr die trauerfeier für die toten und verletzten der katastrophe der love parade geben. das vorbereitungsteam entschied sich für einen solo beitrag mit der baßklarinette.

wir werden versuchen, auch mit feinsten klängen den trauernden beizustehen und zu bezeugen: ihr seid nicht alleingelassen.

m.e.z.

live im ard + wdr fernsehen und wdr5 hörfunk ab 11 uhr

Advertisements